Einige Informationen zu den Impfungen, wir bitten um Beachtung:

  • Bitte melden Sie sich online an, um Wartezeiten zu vermeiden und uns eine bessere Planung zu ermöglichen. Eine Anmeldung per Telefon ist leider nicht möglich, bitten Sie Freunde oder Bekannte um Unterstützung. Sie können auch gerne zwischen 13 und 15 Uhr ohne Termin vorbeikommen.

  • Wir verimpfen hauptsächlich Spikevax von Moderna. Hintergrund ist, dass es derzeit nur wenig Comirnaty von Biontech gibt und wir diesen für Personen reserviert haben, die ausschließlich mit Comirnaty geimpft werden dürfen: 12-30-Jährige, Schwangere, Immunsupprimierte.

  • Laut STIKO wird die Impfung mit Spikevax nur für Personen über 30 Jahre empfohlen aufgrund des leicht erhöhten Risikos einer Herzmuskelentzündung. Zugelassen ist der Impfstoff für die Impfung an Personen ab 18 Jahren. In den USA und vielen anderen Ländern wird dies auch so durchgeführt. Personen zwischen 18 und 30 Jahren können sich bei uns auch mit Spikevax impfen lassen, müssen allerdings vor Ort ihr Einverständnis schriftlich erklären. Es wird empfohlen, 3 Tage nach der Impfung Sport oder andere körperliche Belastungen zu meiden.

  • Kommen Sie pünktlich zu Ihrem gebuchten Termin, bitte nicht mehr als 1-2 Minuten vorher, um Ansammlungen zu vermeiden.

  • Wir führen sowohl Grund-Immunisierungen als auch Booster-Impfungen durch, bitte geben Sie Ihre Option bei der Buchung an.

  • Im Anschluss an Ihre Impfung erhalten Sie direkt von uns Ihr kostenloses Impfzertifikat und auf Wunsch eine Immunkarte im praktischen Scheckkarten-Format (Foto) zum Sonderpreis von 7,90 EUR statt 9,90 EUR.

  • Im Anhang Ihrer Buchungsbestätigung finden Sie den vorausgefüllten Anamnesebogen. Bitte vervollständigen Sie ihn zu Hause und bringen Sie ihn mit Ihrem Impfausweis und Ihrer Versichertenkarte mit. Den Anamnesebogen gibt es hier zum Download, den RKI-Aufklärungsbogen hier.

 
  Herzlichen Dank für Ihre Kooperation und Ihr Verständnis, bei Fragen melden Sie sich bitte jederzeit bei uns.